•  
  •  

Spannend~Undurchsichtig~Amüsant wird die neue Saison 2017/18



Bereits am Anfang unseres Jubiläumjahres 2018 wird es kriminell und spannend!
Aber auch die Lachmuskeln werden nicht zu kurz kommen!


Tragen Sie schon heute die Aufführungsdaten in die Agenda ein!










Detaillierte Angaben wie Vorverkauf und Jubiläums-Highlight entnehmen Sie hier zu einem späteren Zeitpunkt!
                              Eugen Hammerschmidt
                              Lara Hammerschmidt
                             Julia Hammerschmidt
                             Adelheid Hammerschmidt
                             Carlos Mendoza
                             Balthasar Blümlein
                             James
                             Iris
                             Mary
alter Millionär
seine junge Frau
seine Ex-Frau
seine Schwester
Privatsekretär
Notar
Butler
Dienstmädchen
Köchin

Souffleusen
Toni Frick
Liliane Salzmann
Vreni Jenni
Claire Weyermann
Lajos Lüscher
Bruno Niklaus
Heinz Jenni
Sandy Vogelsanger
Tahnee Zumofen

Jasmin Zberg /
Donnerstag, 22. März 2018  Première
Freitag, 23. März 2018
Samstag, 24. März 2018
Sonntag, 25. März 2018
Freitag, 06. April 2018
Samstag, 07. April 2018   Dernière
19.30 Uhr
19.30 Uhr
19.30 Uhr
14.30 Uhr
19.30 Uhr
14.30 Uhr
ref. Kirchgemeindehaus, Ackersteinstr. 190 / 8049 Zürich-Höngg
ref. Kirchgemeindehaus, Ackersteinstr. 190 / 8049 Zürich-Höngg
ref. Kirchgemeindehaus, Ackersteinstr. 190 / 8049 Zürich-Höngg
ref. Kirchgemeindehaus, Ackersteinstr. 190 / 8049 Zürich-Höngg
Zentrum Hauriweg, Hauriweg 17 / 8038 Zürich-Wollishofen
Zentrum Hauriweg, Hauriweg 17 / 8038 Zürich-Wollishofen
Und das war die letzte Saison 2016/17 mit dem Lustspiel "Em Diräkter sin Sohn"
Das 3-Akter-Ensemble bedankt sich für Ihren Besuch!

(v,l.n.r. hinten: Sandy Vogelsanger, Francisca Nilsson, Liliane Salzmann, Vreni Jenni, Silvia Senn, Bruno Niklaus, Tahnee Zumofen
v.l.n.r.vorne: Toni Frick, Lajos Lüscher, Claire Weyermann und die REGIE: Heinz Jenni)


An allen Abend-Aufführungen verwöhnte unser Mitglied Luigi Rotta die Gäste mit seinem feinen ORIGINAL Tessiner-Risotto und erntete nur Lob!

Für seine grossartige Arbeit danken wir ihm herzlich!

UND.....
denken Sie daran, wenn Sie in Zukunft auch auf einem dieser Bilder sein möchten; - wir erwarten sie schon als neue Kollegin oder neuer Kollege!