•  
  •  

> sie dauert von Juni bis Ende Mai

> es werden in der Regel zwei Theaterstücke unterschiedlicher Art und Länge inszeniert. Einen Einakter (bis 60 Minuten) und ein abendfüllendes
   Stück (bis 3 Stunden)

> mit dem 1-Akter machen wir eine Tournée in und um Zürich von Ende Oktober bis ca. Anfang Februar an verschiedenen Anlässen;
   Abendunterhaltungen, Kränzchen, Generalversammlungen etc. und engagieren uns auch sozial, indem wir Gastspiele in etwa 8 - 10 Altersheime 
   /-zentren geben.
   Er wird normalerweise ca. 13 Mal aufgeführt (Theater-Aufführungen)

> mit dem Mehrakter bestreiten wir unsere eigenen Theaterabende /-nachmittage innerhalb von 14 Tagen  ca. März / April. Das ergibt ca. 5 - 7
   Aufführungen  (Theater-Aufführungen)

> geprobt wird normalerweise das ganze Jahr hindurch ohne längere Pausen jeweils am Mittwochabend ab 19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr.
  
Dazu kommen ca. 2 - 3 Probe-Samstage