•  
  •  
Endlich spielen wir wieder!
Mit einer "abgespeckten" 1-Akter-Tournée wollen wir unser Publikum nach zweijähriger Zwangspause wieder unterhalten.
Obwohl alle Aufführungen in Gesundheitszentren für das Alter (neuer Name für Alterszentrum) stattfinden, sind diese öffentlich und erst noch gratis.

Kommen Sie vorbei und geniessen Sie eine fröhliche Stunde in unseren Reihen!
Wir freuen uns auf Sie!
Die Theatergruppe vom Jodelclub "Alpstein-Echo" steht vor den letzten Proben ihres neuen Stücks. Ihr Regisseur ist ihnen leider davon gelaufen, weil Susi immer was zu motzen hatte. Deshalb engagiert sie einen Profiregisseur. Ihre Mitspielenden sind jedoch alles andere als begeistert von dieser Idee. Verspätet trifft dieser "Profi" ein und legt sich ordentlich ins Zeug, damit das Theaterstück ein Erfolg wird.
Personen
Susi
Anna
Ursula
Markus
Bruno Meier
Ingo
Rolle
Laiendarstellerin
Laiendarstellerin
Laiendarstellerin
Laiendarsteller
Regisseur
Sterne-Wirt
Darsteller
Liliane Salzmann
Silvia Senn
Vreni Jenni
Lajos Lüscher
Heinz Jenni
Bruno Niklaus
Datum / Zeit
29. Okt. 22 / 14.30 h
30. Okt. 22 / 14.30 h
05. Okt. 22 / 14.30 h
12. Nov.22 / 14.30 h
19. Nov.22 / 14.30 h
20. Nov.22 / 14.30 h
Aufführungsort
AZ Stampfenbach, Lindenbachstr. 1 ZH-Unterstrass
AZ Grünau, Bändlistr. 10 ZH-Altstetten
AZ Mittelleimbach, Leimbachstr. 210 ZH-Leimbach
AZ Herzogenmühle, Glattstegweg 7 ZH-Schwamendingen
AZ Bullinger/Hardau, Bullingerstr. 69 ZH-Albisrieden
AZ Sydefädeli, Hönggerstr. 119 ZH-Wipkingen
Das war's schon wieder:
der 1-Akter Vorhang ist am 26. Januar 2020 letztmals gefallen


Vielen Menschen durften wir mit diesem Lustspiel Freude bereiten.

Erinnerung an turbulente Szenen hier im Fotoalbum
Das 1-Akter Ensemble sagt tschüss und herzlichen Dank für Ihren Besuch!
(v.l.n.r. Liliane Salzmann, Jürg Wüthrich, Rosa Hafner, Vreni Jenni, Heinz Jenni, Géraldine Sixt, Bruno Niklaus)